Wie Kinder Programmieren lernen

Erinnern Sie sich noch an Ihre ersten Programmierschritte? Bei uns sind diese bereits über zwei Jahrzehnte her. Wir mussten im Alter von zwölf Jahren im Freifach Informatik jede Menge Pascal-Code aus einem Buch abschreiben und zum Laufen bringen. Für Verständnis hat dies nicht gesorgt, aber unser Lehrer meinte sowieso, dass keiner von uns den Weg in die IT-Branche suchen wird. Weit gefehlt!

War solch ein Einstieg seinerzeit üblich, so hat sich in den letzten Jahren viel getan. Es gibt heute jede Menge Ansätze und Technologien, die einen altersgerechten Einstieg in die Programmierung ermöglichen. Bereits vierjährige Kinder lassen sich so auf attraktive Weise in die Thematik einführen. Dieser Artikel stellt Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Erlernen der Programmierung vor – beginnend bei analogen Methoden über kostenlose, spielerische digitale Ansätze bis hin zur Programmierung von Robotern.

Kompletten Artikel lesen –>

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.