Schlagwort: Container

IT-Automatisierung mit oder ohne Docker

Oft werden Container mit klassischen Provisionierungswerkzeugen verglichen, obwohl Container andere Problemstellungen lösen. Dieser Artikel zeigt, worin sich Container bzw. Werkzeuge aus dem Container-Umfeld und Provisionierungswerkzeuge unterscheiden und beleuchtet, in welchen Situationen es Sinn macht, auf ein klassisches Provisionierungswerkzeug zu setzen,

Getagged mit: , ,

Was der Serverbetrieb von der Anwendungsentwicklung lernen kann

Die Automatisierung hat längst den Alltag der IT erobert. Produkte können unbeaufsichtigt installiert werden, die Serverüberwachung erhält Fähigkeiten zur Selbstheilung und Cloud-Dienste werden per API ferngesteuert. Trotzdem beschränkt sich die Automatisierung vielerorts auf monotone und fehleranfällige Arbeitsabläufe. Im Serverbetrieb muss

Getagged mit: , , , , ,

Live Previews mit Kubernetes, Helm und GitLab

Wenn ein Entwickler mit einer Aufgabe fertig ist, möchte er den geänderten Code in der Regel in den Master mergen. Bevor das geschieht, ist jedoch oft eine Rücksprache mit anderen Teammitgliedern notwendig. Insbesondere wenn dabei das Feedback von UX-Designern, Mitarbeitern

Getagged mit: , , , , ,

Container und Security: IT-Sicherheit gewährleisten

Container-Technologien sind der nächste Schritt auf dem Weg von physischen, einzeln genutzten Computerressourcen hin zu effizienteren, virtuellen Multitenant-Infrastrukturen, die in herkömmlichen IT-Umgebungen sowie in der Cloud ausgeführt werden können. Neben anderen Vorzügen sind Container ideal für Continuous Integration- und Continuous

Getagged mit: , , , ,

Kubernetes: Architektur und Einsatz

Seit dem Erscheinen von Docker vor über vier Jahren haben Container DevOps revolutioniert. Kubernetes ist Googles Weg, die Cloud zu konsolidieren. Open Source, gedacht als Google Infrastructure For Everybody Else (GIFEE), hat die Platform as a Service (PaaS) die Cloud

Getagged mit: , , ,
Top